BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:DS-18-0085  
Art:Sitzungsvorlage  
Datum:18.05.2017  
Betreff:Antrag des TV Dinklage 04 e. V. auf einen weiteren Zuschuss für Aufzug und Behinderten-WC des TVD Sportparks
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 125 KB Vorlage 125 KB
Dokument anzeigen: DS-18-0059 + Anlage_Antrag TVD auf weiteren Zuschuss für Aufzug und Behinderten-WC Dateigrösse: 1 MB DS-18-0059 + Anlage_Antrag TVD auf weiteren Zuschuss für Aufzug und Behinderten-WC 1 MB

Es wird auf die Sitzungsvorlage DS-18-0059 verwiesen. Diese ist dieser Sitzungsvorlage als Anlage angefügt.

 

Eine Beratung im Ausschuss für Finanzen, Wirtschaftsförderung und Tourismus am 28.02.2017 ist nicht erfolgt; die Angelegenheit ist vertagt worden. Es sollte zunächst ein Gespräch mit dem TVD – im Hinblick auf die Inklusionsthematik und damit verbundener evtl. weiterer Anträge - geführt werden.

 

In einem gemeinsamen Gespräch mit dem TVD hat der Vorsitzende, Herr Dr. Hörstmann, dargelegt, dass der Einbau des Fahrstuhls ohne die Aufnahme weiterer Kredite nicht realisiert werden kann. Insofern sei der TVD auf die finanzielle Unterstützung durch die Stadt Dinklage angewiesen.

 

Nach einem erneuten Gespräch ist der TVD bereit, die Investition umgehend umzusetzen, soweit die Stadt Dinklage einen weiteren Zuschuss in Höhe von 11.000 € gewährt. Weitere Anträge hinsichtlich des Fahrstuhls würden dann vom TVD nicht erfolgen.

 

Mittel in Höhe von 11.000 € stehen noch aus Haushaltsresten 2016 zur Verfügung (Zuschuss für Inklusionsmaßnahmen).  

 

Dem TVD ist im Jahr 2016 bereits für den Einbau eines Fahrstuhls ein Zuschuss in Höhe von 24.000,00 € ausgezahlt worden. Mit den nunmehr beantragten weiteren Mitteln in Höhe von 11.000,00 € beläuft sich die Gesamtförderung somit auf 35.000,00 €.