BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:DS-18-0227  
Art:Sitzungsvorlage  
Datum:22.06.2018  
Betreff:Bildung eines weiteren Ratsausschusses
E.) Zuteilung des Ausschussvorsitzes und Benennung des Ausschussvorsitzenden
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 342 KB Vorlage 342 KB

Die Zuteilung der Ausschussvorsitzenden auf die Fraktionen erfolgt in der Reihe der Höchstzahlen – es gibt das sog. Zugreifsverfahren. Die Fraktionen greifen in der Reihenfolge der Höchstzahlen auf die Ausschussvorsitzende zu und besetzen sie entsprechend.

 

Bei nunmehr fünf Ausschüssen ergibt sich folgende Berechnung:

 

CDU

(13 Vertreter)

SPD

(5 Vertreter)

BFD

(5 Vertreter)

:1

13 (1)

5(3/4)

5 (3/4)

:2

6,5 (2)

2,5

2,5

:3

4,33 (5)

1,66

1,66

 

Die SPD-Fraktion und die Fraktion des Bürgerforums haben mitgeteilt, dass sie ihre bestehenden Ausschussvorsitze beibehalten möchten. Somit stellt die CDU-Fraktion den neuen Ausschussvorsitzenden.