BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:DS-18-0381  
Art:Sitzungsvorlage  
Datum:07.10.2019  
Betreff:Online-Portal / Vergabe Kindergartenplätze
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 266 KB Vorlage 266 KB

Für die Kinderbetreuung stehen an den jeweiligen Einrichtungen Plätze zur Verfügung. Die Anmeldung für diese Plätze soll nach Überlegungen der Verwaltung künftig online erfolgen. Kitaleitungen, freie und kirchliche Träger und kommunale Verwaltungen, z. B. Jugendämter, arbeiten mit der Verwaltungssoftware „Little Bird“. Dabei stehen jeder Verwaltungsebene auf ihre individuellen Aufgaben zugeschnittene Funktionen zur Verfügung. Das Elternportal zeigt die Vielfalt der Betreuungsangebote einer Stadt/Gemeinde. Kitas & Tagespflegen präsentieren sich mit ihren individuellen Informationen. Das erleichtert Eltern die Suche nach passenden Betreuungsplätzen, vereinfacht die Anmeldung und die Kontaktaufnahme – jederzeit und ortsunabhängig. Das System ist zunächst auf 10 Jahre angelegt und wird mit Kosten in Höhe von 3.500 EUR pro Jahr veranschlagt.

 

Bislang war die Anmeldung für Kindergartenplätze auf Grund von Anschreiben, Rückmeldungen etc. sehr zeit- und kostenaufwendig. Die Stadt Dinklage verspricht sich durch den Einsatz von Little Bird eine deutliche Erleichterung bei der Vergabe von Kita-Plätzen sowohl für die Verwaltung als auch für die Einrichtungen selbst. Auch im Hinblick auf die zunehmende Digitalisierung und das zunehmende Online-Angebot von Kommunen ist ein Einsatz des Online-Portals sinnvoll.

 

Vergleichbare Portale bzw. Softwarelösungen wurden angefragt. Eine vergleichbare Lösung stellt das Kita-Portal über die KDO dar. Diese Lösung scheint aus Sicht der Verwaltung auf Grund seiner Einsatzmöglichkeiten nicht geeignet. Des Weiteren würde das System Kosten verursachen, die rund doppelt so hoch sind, wie die Kosten, die bei einem Einsatz von Little Bird auf die Stadt Dinklage zukommen.