Tagesordnungspunkt

TOP Ö 3: Antrag des Vereins Pro Jugend Dinklage e. V. auf Erhöhung der Betriebskostenzuschüsse

BezeichnungInhalt
Sitzung:28.02.2017   FWT-18-0003 
Beschluss:mehrheitlich beschlossen
Abstimmung: Ja: 11, Nein: 1
Vorlage:  DS-18-0058 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 227 KB Vorlage 227 KB

Dem Antrag auf Erhöhung der Betriebskostenzuschüsse wird unter folgenden Voraussetzungen zugestimmt:

1. Satzungsänderung des Vereins Pro Jugend,

                2. Benennung eines 2. Vertreters der Stadt Dinklage in den Vorstand

                    des Vereins Pro Jugend

                3. Neuer Beschluss des Vorstandes des Vereins Pro Jugend über die

                    Erhöhung des Betriebskostenzuschusses im Rahmen einer ange-  

                    passten, gültigen Satzung.                    

 

Die Kosten sind als überplanmäßige Aufwendungen zu genehmigen.